paulaner zwickl street art mural
ooh kampagne uv light spot

Paulaner Zwickl Street Art Mural

#TraditioNEU
Zum Launch der neuen Paulander Biersorte Zwickl – ein natur¬trübes Keller¬bier, ge¬braut im his¬to¬ri¬schen Drei¬maisch¬ver¬fahren und mit feinstem Hers¬brucker Hop¬fen – hat Paulaner verschiedene Künstler ins Bräuhaus nach München eingeladen, um Artworks für die neuste OOH Kampagne erstellen zu lassen und in einer Challenge zu präsentieren. Hier haben neun Künstler um die Wette gezeichnet, um eine der begehrten Muralflächen in ihrer Stadt für das neue Zwickl zu gestalten. Einzige Vorgabe war die Flasche soll mit Mittelpunkt des Bildes stehen, die Gestaltung drum herum war frei. Eine Jury hat aus den Entwürfen dann ihre Lieblinge ausgewählt und pro Stadt einen Gewinner gewählt. Zu sehen sind die fertigen Kunstwerke in Berlin, Hamburg und München noch bis Mitte/Ende Juli. Die Dixons haben zusammen mit Deedeekid das Mural in Berlin an der East-Side-Gallery gestaltet, in Hamburg an der Reeperbahn war HEIS mit am Start und in München-Giesing haben Woodland und Weisse Seite abgeliefert. Als die Street Art Wandbemalungen fertig waren, gab es vor den Flächen einen Bierausschank für die Künstler und deren Freunde aus einem eigens dafür gestalteten Biertruck. Wir danken Cromatics für den freshen Auftrag.

ooh kampagne zwickl paulaner berlin
ooh kampagne street art zwickl paulaner hamburg
zurück zu den projekten